Elternberatung: Wie können Sie Ihr Kind richtig beim Lernen unterstützen?


Eltern Beratung Hausaufgaben wie unterstütze ich mein Kind
Gerade im Grundschulalter, manchmal aber auch noch darüber hinaus, sind Sie als Eltern in den alltäglichen Hausaufgaben- und Lernprozess oft noch stark eingebunden. Und oft genug läuft das leider überhaupt nicht rund. Das Kind möchte die Aufgaben nicht alleine machen, fragt bei jeder Kleinigkeit nach, ist nicht bei der Sache oder brütet endlos über einer Aufgabe. Sie verstehen nicht, warum das so lange dauert, warum das Kind die scheinbar leichtesten Aufgaben nicht versteht und ärgern sich, wenn das Kind Ihre gut gemeinten Ratschläge nicht annimmt.
Meistens hat diese Situation zur Folge, dass Sie beide schnell voneinander genervt sind und dass gar nichts mehr vorwärts geht. Und der ganze Nachmittag scheint nur noch aus Hausaufgaben und Ärger zu bestehen.
Wenn Sie sich Tag für Tag mit diesen Herausforderungen konfrontiert sehen und das Gefühl haben, aus dieser Schleife nicht mehr herauszukommen, dann biete ich Ihnen an, zu mir in die Elternberatung zu kommen.

Meine Elternberatung ist richtig für Sie, wenn...

  • ... Sie Eltern (-teil) eines Kindes sind, das die Grundschule oder die unteren Klassen einer weiterführenden Schule besucht,
  • ... Sie Ihr Kind bei den Hausaufgaben und beim Lernen gut unterstützen wollen und zugleich...
  • ... Sie es dabei unterstützen wollen, Schritt für Schritt selbstverantwortlich lernen zu können,
  • ... Hausaufgaben und Lernen zuhause ein Stressfaktor sind und Sie die Familienharmonie gefährdet sehen,
  • ... Sie sich eine effiziente Hausaufgabenroutine wünschen, mit deren Hilfe Sie Ihr Kind schrittweise in die Eigenverantwortung entlassen können,
  • ... Sie Ihr Kind wertschätzend auf seinem Lern-Weg begleiten möchten, aber merken, dass Sie dabei an Ihre eigenen emotionalen Grenzen stoßen,
  • ... Sie auf der Suche nach hilfreichen Tipps sind, wie Ihr Kind sich komplexe Lerninhalte gehirngerecht aufbereiten und diese damit besser lernen kann,
  • ... Sie sich Tipps wünschen, wie Sie Ihrem Kind dabei helfen können, sich an so etwas wie ein eigenes Zeitmanagement zu gewöhnen,
  • ... es Ihnen zunehmend schwerfällt, Ihr Kind zum Lernen zu motivieren.
So läuft das Elterncoaching ab:

Sie nehmen telefonisch oder per e-mail mit mir Kontakt auf. Wir führen ein unverbindliches Erstgespräch am Telefon, in dem wir Ihre grundsätzliche Situation besprechen und Ihre Wünsche und Erwartungen klären.

Ort, Zeit, Kosten:

Das Coaching findet entweder persönlich oder - wenn die Entfernung zu groß ist - gerne auch online statt.

Option 1:
- 1 Termin à 1,5 Stunden
- 30 Minuten tel. Statusgespräch nach ca. 4 Wochen
- Kosten: 135 EUR inkl. Unterlagen, evtl. Fotoprotokoll

Option 2:
- 2 Termine à 1,5 Stunden
- 30 Minuten tel. Statusgespräch nach ca. 6-8 Wochen
- Kosten: 229 EUR inkl. Unterlagen, evtl. Fotoprotokoll

Die Termine finden vormittags statt. Falls Sie einen Termin absagen müssen, informieren Sie mich bitte rechtzeitig (24 Std. vorher). Andernfalls werden 50% des Preises pro Termin berechnet. Danke für Ihr Verständnis.
In der Elternberatung erarbeiten wir einen Weg, der zu Ihnen passt, sodass Sie die Herausforderungen des Alltags zusammen mit Ihrem Kind anpacken können und gemeinsam auf einen guten Weg kommen.